Pferd & Reiter

Urlaub auf unserem Hof bedeutet für viele Kontakt zu den Pferden und Ponys: Putzen, Ausreiten, Streicheln und Lerkerlie verteilen… Lieblingsponys, Reiterfolge und Freundschaft prägen nicht nur die Kindertage, sie werden zu bleibenden Erinnerungen.

Wer die Ruhe und Zuneigung der Pferde zulassen kann bleibt ihnen für immer verbunden

Der Pferdestall wird zum Lieblingsaufenthaltsort.

Für kleine und große Kinder ohne besondere Erfahrungen sind unsere Ponys und Pferde treue Begleiter. Ruhig und gelassen in ihrem Verhalten haben schon ganz viele Kinder sie in ihr Herz geschlossen.

In den Ferienzeiten gilt: Einmal am Tag treffen sich Reiter und Pferdefreunde, oder die die es werden wollen, an der Reithalle. Unter professioneller Begleitung wird nach dem Putzen und Satteln, bei einem gemeinsamen Reitspaziergang mit den Eltern (zum Führen der Pferde) die Gegend rund um den Hof zu erkundet.

Sollte das Wetter mal nicht mitspielen, gibt es die Möglichkeit in unsere 20×40 m großen Reithalle auszuweichen. Nach vorheriger Absprache mit uns begleitet Sie auch ein professioneller Reitlehrer mit einer Trainer B Qualifikation.

Ob 2, 20 oder 72, jeder mag seinem Alter entsprechend den Kontakt zu den Pferden aufbauen, ausbauen und in seine Lebenswelt einbauen.

Die Voraussetzungen auf unserem Hof sind da. Unsere Pferde und Ponys sind an wechselnde Reiter gewohnt, leicht im Umgang und freuen sich auf Bewegung.

Viele schöne Reitwege um den Hof herum, mal länger, mal kürzer, müssen einfach mal geritten werden – nur so zum Spaß…

Ein besonderes Erlebnis ist ein Spaziergang mit Adele, unserer Eseldame – ein entzückender Versuch sich aufeinander einzustellen.

Sie können auch Ihr eigenes Pferd mitbringen, Gastpferdeboxen sind vorhanden, Heufütterung und Weidegang möglich und – besonders zu erwähnen :

Die Reithalle

Wer unseren Hof schon kennt, erinnert sich an die große, grüne Kartoffelhalle. Sie hat jetzt ein ganz neues Outfit bekommen, eine Reitfläche von 20 x 40 m und ist voll isoliert, also auch im Winter angenehm zu reiten und in einem kleinen Reiterstübchen ist auch für Zuschauer Platz.

Besonders herausfordernd ist Jakob, ein Pony-Esel-Mix, ein Ponsel, der die Welt gesehen hat. In einem früheren Leben ist er als Begleiter und Lastenträger schon den kompletten Jakobsweg in Spanien gelaufen und diese Erfahrung steckt immer noch in ihm drin – Sobald er Zügel umgeschnallt bekommt läuft er los…

Unsere Pferde

ANSCHRIFT

Hof am Kolk
Gänhauk 22
49624 Löningen-Angelbeck

Tel: 05432 / 4740
Fax: 05432 / 58545
E-Mail: hofamkolk@web.de

Öffne jetzt die Facebook-Seite
Treten Sie unserer Facebook-Community bei